Titten

Damit ich so richtig heftig abspritzen kann, brauche ich grundsätzlich riesengroße Titten. Ohne Titten funktioniert mein Schwanz überhaupt nicht, bei kleinen Titten wird er nicht einmal hart. Meiner Freundin hatte ich sogar eine Titten-OP bezahlt. Der erste Tittenfick mit ihren geilen neuen Titten war echt unbeschreiblich. Ich dachte mein Schwanz explodiert, wenn ich nicht endlich auf ihr abspritze. Zuerst hatte sie mir meinen Schwanz geblasen, immer schneller und immer tiefer. Sie macht das jedes Mal super. Sie macht mich total glücklich, etwas Besseres konnte mir nicht passieren. Dann nahm ich meinen prallgefüllten Schwanz und steckte ihn zwischen ihre Titten, die sie fest um ihn drückte. Dann Fickte ich ihre Titten und sie leckte zwischendrin immer wieder meine Eichel. Das war echt total geil! Ich spritzte meine volle Ladung auf ihre Titten und sie freute sich über mein Geschenk. Sie sollte natürlich auch noch belohnt werden und ich leckte sie noch ausgiebig. Danach ritt sie uns gemeinsam zum Orgasmus und ich knetete die ganze Zeit ihre geilen Titten. Ich könnte sie den ganzen Tag anschauen, ablecken und kneten. Zu einer richtigen Frau gehören auch schöne große Titten. Ich habe jetzt auch eine perfekte Frau.

Share

Tags » «

Autor:
Datum: Montag, 4. April 2011 11:04
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Titten

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben

Security Code: